Unternehmen

Im Jahr 1912 gründete Heinrich Essers die Seidenweberei Essers mit Sitz im niederrheinischen Wassenberg.

Bis 1978 war das Unternehmen hauptsächlich für die klassische Bekleidungs- und Heimtextilindustrie tätig. Mit dem Umzug an den heutigen Standort begann die Neupositionierung als technischer Dienstleister für die Gewebeherstellung und die Umfirmierung in Schärerei Essers.

Seit 1985 wird das Unternehmen in dritter Generation von Heinz-Willy Essers geführt und hat sich durch die starke Diversifikation auf Hochleistungsmaterialien und seinen innovativen, darauf zugeschnittenen Maschinenpark auf Nischenanwendungen spezialisiert.

In den Jahren 2010 und 2016 ist mit Julia Essers-Gullanger und Philipp Essers die Nachfolgegeneration der Familie ins operative Geschäft eingetreten.

Dank höchster Produkt- und Servicequalität beliefert Essers als Spezialist für Sektionalschären und Direktbäumen Kunden weltweit und positioniert sich als europäischer Marktführer für die Kettvorbereitung technischer Textilien.

Qualität

Mehr erfahren

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Sie haben Interesse an unseren innovativen Dienstleistungen?

+49 (0) 2432 / 9644-60